Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website des Freundeskreises Tettnang

https://freundeskreis-sucht-tettnang.de
 

Name und Kontakt der verantwortlichen Stelle gemäß Artikel DSG-EKD

Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe Landesverband Württemberg e.V.
Geschäftsstelle
Hindenburgstr. 19 a, 89150 Laichingen
Telefon 07333 3778
Telefax 07333 21626
E-Mail info@freundeskreise-sucht-wuerttemberg.de


Ihre Rechte

Sie haben als Besucher der oben genannten Websites im Wesentlichen dieselben Rechte, die Sie auf Websites haben, für die die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DS-GVO) gilt. Diese Rechte sind Inhalt der §§ 16-25 DSG-EKD.


Sie haben gegenüber uns bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten das Recht,

  • jederzeit Auskunft zu erhalten,
  • auf Berichtigung oder Löschung,
  • auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • sowie auf Datenübertragbarkeit.

Für uns besteht die Pflicht zur Information über den Umgang mit Ihren Daten. Dieser Pflicht wird mit dieser Datenschutzerklärung entsprochen.


Aufsicht:

Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dabei in Ihren Persönlichkeitsrechten beeinträchtigt zu werden. Für die Freundeskreise für Suchtkrankenhilfe Landesverband Württemberg e.V. ist folgende Aufsichtsbehörde zuständig:


Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland Außenstelle Ulm

Dr. rer. nat. Axel Gutenkunst
Regionalverantwortlicher
Hafenbad 22, 89073 Ulm
Tel. +49 0731 140593-0
Fax +49 0731 140593-20
E-Mail: axel.gutenkunst@datenschutz.ekd.de
Internet: https://datenschutz.ekd.de

Beim Besuch unserer Website ist mit folgenden Datenverarbeitungen zu rechnen:


1. Server-Logfiles

Unsere Websites ist bei folgendem Provider gehostet:
https://www.freundeskreis-sucht-tettnang.de
vg mediastudio gmbh & co.kg
Robert-Bosch-Str. 2
89150 Laichingen


Dieser Provider speichert gemäß der EU-Datenschutzgrundverordnung bzw. des Bundesdatenschutzgesetzes zur Sicherstellung der Funktionalität seiner Dienste und zum Schutz vor Angriffen sog. IP-Adressen in der Regel für 7 Tage. Diese IP-Adressen werden von den Geräten der Besucher (PC, Notebook, Smartphone usw.) beim Aufruf von Websites an den genannten Provider übermittelt. Anhand der IP-Adresse könnte der Haushalt bestimmt werden, von dem aus die Websites aufgerufen wurde. IP-Adressen müssen deshalb wie personenbezogene bzw. personenbeziehbare Daten behandelt werden.


Nur mit Hilfe der jeweils zuständigen deutschen Gerichte könnte unser Provider von den Providern, mit denen die Besucher unserer Websites ins Internet gehen, Kenntnis von der zur IP-Adresse gehörenden Anschrift erlangen. Ein solcher Antrag hätte nur dann Aussicht auf Erfolg, wenn unser Provider Rechtsverstöße nachweisen können, die von der betreffenden IP-Adresse ausgehen, etwa Angriffe auf Server unseres Providers.



2. Kontaktformular

Wenn Sie Daten in unser Kontaktformular eingeben, werden diese automatisiert mit einem serverseitigen Programm beim von uns genutzten Provider ausgelesen und mittels des Mail-Servers des Providers an info@freundeskreis-sucht-tettnang.de verschickt. Diese Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, zu dem Sie uns kontaktiert haben.



3. Einsatz von Cookies

Die Website nutzt sog. transiente Cookies oder Session-Cookies, die beim Ausloggen oder Schließen des Browsers wieder gelöscht werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie durch die Deaktivierung von Cookies eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Sofern Sie über einen Zugang zum Intranet bei uns verfügen, setzen wir Cookies ein, um Sie für Folgebesuche im Intranet identifizieren zu können. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.



4. Einsatz von Google Maps

Unsere Website nutzt Google Maps zur Darstellung einer interaktiven Karte, auf der unsere Freundeskreise eingetragen sind. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA. Der Aufruf der Webseite mit der interaktiven Karte hat zur Folge, dass die IP-Adresse des Besuchers unserer interaktiven Karte an Google Inc. übermittelt wird. Nur mit Hilfe der jeweils zuständigen deutschen Gerichte könnte Google Inc. diesen Umstand dazu nutzen, von den Providern, mit denen die Besucher unserer Websites ins Internet gehen, Kenntnis von der zur IP-Adresse gehörenden Anschrift zu erlangen. Ein entsprechender Antrag wäre aus Datenschutzgründen aussichtslos. Allerdings könnte der Umstand, dass Besucher unserer Website auch andere Dienste von Google Inc. nutzen dazu führen, dass Google Inc. Kenntnis darüber erlangt, wer unsere interaktive Seite nutzt. Informationen dazu, wie Google Inc. mit personenbezogenen Daten umgeht, finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de.



5. Einbindung von YouTube

Diese Seite verwendet für die Einbindung von Videos den Anbieter YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die YouTube-Videos auf dieser Seite sind mit dem erweiterten Datenschutzmodus eingebunden (in diesem Fall nimmt YouTube immer noch Kontakt zu dem Dienst Double Klick von Google auf, doch werden dabei laut Datenschutzerklärung von Google personenbezogene Daten nicht ausgewertet). Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher mehr gespeichert, es sei denn, sie sehen sich das Video an. Wenn Sie das Video anklicken, wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt und YouTube erfährt, dass Sie das Video angesehen haben. Sind Sie bei YouTube eingeloggt, wird diese Information auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet (dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Aufrufen des Videos bei YouTube ausloggen). Nähere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in den Datenschutzhinweisen von YouTube, die Sie hier abrufen können: https://policies.google.com/privacy/


Laichingen, März 2019